Neuigkeiten von und rund um SAMMEL MIT

Neuigkeiten von und rund um SAMMEL MIT – Gutes tun mit alten Schuhen

Sperrgutzuschlag für zu große & zu schwere Pakete

Seit einigen Monaten häufen sich bei SHUUZ sogenannte Sperrgut Sendungen. Also Sendungen, die die maximale Größe von 120x60x60cm überschreiten. DHL berechnet uns für solche Sendungen einen Sperrgutzuschlag in Höhe von 20€ pro Paket!

Daher möchten wir alle Teilnehmer bitten, keine Pakete mit Sperrgutkriterien an SHUUZ zu senden. Die genauen Kriterien findet Ihr im DHL Merkblatt in der Rubrik "FOLGENDE SENDUNGEN GELTEN U. A. ALS SPERRGUT".

Sperrgutzuschlag

Aus der Reihe: So klappt es mit der Sammlung

Um Ihrer Sammlung Schwung zu verleihen, haben wir uns die 11 Tipps für eine erfolgreiche Sammelaktion ausgedacht, siehe dazu unsere 11 Tipps für eine erfolgreiche Sammelaktion.

Tipp 8 – Richten Sie eine oder mehrere weitere Sammelstellen ein

Leere Tintenpatronen mit Druckkopf stammen meist von Verbrauchern aus HomeOffice Druckern. Die Einrichtung von weiteren Sammelstellen macht also überall da Sinn, wo Verbraucher regelmäßig vorbeikommen. Zum Beispiel in einem Ladengeschäft, einem Bürgerbüro, im Rathaus oder auch am Wertstoffhof.

Der in solchen dezentralen Sammelstellen ersammelte Erlös geht natürlich auch zu Gunsten der teilnehmenden Einrichtung. Wir hören von Teilnehmern, dass die Idee von den Läden & Behörden begeistert aufgenommen wird.

Wir sammeln Tintenpatronen

SHUUZ Paketmarken nur noch befristet gültig

DHL hat uns darüber informiert, dass Paketmarken zukünftig nur noch befristet gültig sind. Das heißt, ab sofort sind alle SHUUZ Paketmarken nur noch 3 Monate ab Erstellung gültig. Vielleicht gehen die alten Paketmarken noch für eine Übergangszeit, wir empfehlen aber trotzdem, holt Euch neue Paketmarken aus dem Benutzerkonto und werft die alten Marken bitte weg. Danke!


Wöchentliches Gewinnspiel auf Facebook

Kennen Sie schon unser wöchentliches Gewinnspiel auf Facebook? Es gibt großartige Preise, z.B. eine tolle Kugelbahn, ein Set aus Set aus 101 Magnetbausteinen und vieles mehr. Die Teilnahme ist kostenfrei und einfach. Jetzt mitmachen!

Hier geht es zum Gewinnspiel

Wir sammeln Tintenpatronen

52€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Potsdam

Schon gewusst? Den Erlös aus einer vollen Tintenkiste kann man sich entweder dem Benutzerkonto gutschreiben oder auch direkt auf das Konto überweisen lassen.

Einfach auf dem Lieferschein bei „Vergütung“ den Vergütungswunsch ankreuzen. Fertig! 😁

Wir sammeln Tintenpatronen

Die dezentrale Sammelstelle

Auf Anregung von Lachen, Leben, Laufen für Anita e. V. haben wir eine neue Funktion bei der Tintenkiste eingebaut: Die dezentrale Sammelstelle!

Sie kennen einen Ort (z.B. ein Ladengeschäft, ein Amt, ein Wertstoffhof, etc.), an dem sich viele leere Tintenpatronen mit Druckkopf einfinden, der aber zu weit entfernt ist, um die Tintenkiste selbst vorbeizubringen? Und dort würde man gerne zu Ihren Gunsten Tintenpatronen sammeln? Das ist die Gelegenheit für eine dezentrale Sammelstelle!

Wir versenden die Tintenkiste in Ihrem Namen direkt an Ihr weiter entfernten Sammelstellen, fix & fertig mit allen benötigten Werbematerialien. Bei der Rücksendung der vollen Tintenkiste können Ihre dezentralen Sammelstellen selbst eine neue Tintenkiste bestellen, Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Die ersammelten Erlöse Ihrer dezentralen Sammelstellen werden selbstverständlich Ihrer Einrichtung gutgeschrieben. Wohin dürfen wir die Tintenkiste schicken?

Ihr findet die Funktion im Sammlerkonto beim Navigationspunkt Dezentrale Sammelstellen

Wir sammeln Tintenpatronen

44€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Günzburg

Jede eingehende Tintenkiste wird binnen eines Tages ausgewertet und gutgeschrieben. Versprochen!

Wir sammeln Tintenpatronen

Bitte abonnieren, liken & teilen

Wer kennt die Facebook Seite der Tintenkiste noch nicht? Alles Neuigkeiten rund um unser neues Sammelsystem sowie unser wöchentliches Gewinnspiel findet Ihr auf www.facebook.com/tintenkiste

Wir sammeln Tintenpatronen

Preiserholung bei Altkleidern & Co, aber leider nicht genug

Seit dem Anfang von Corona, als die Preise für Altkleider & alte Schuhe zusammengebrochen sind (-25%), warten wir darauf, dass sich die Marktsituation erholt. Zum September 2021 hat uns nun Kolping die neuen Preise mitgeteilt. Leider reicht die Preiserholung (+2%) nicht aus, um die Portoerhöhung von DHL (+23%) auch nur im Ansatz auszugleichen. Schweren Herzens sind wir daher gezwungen, die Teilnehmererlöse für alte Schuhe ab dem 01.10.2021 zu reduzieren.

Den vielen an SHUUZ teilnehmenden Institutionen möchten wir noch einmal unsere neues Sammelsystem, die Tintenkiste, empfehlen. Damit lassen sich die Einbußen beim Erlös aus alten Schuhen mehr als ausgleichen, wie einige SHUUZ Teilnehmer bereits eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.

Für alle, denen der finanzielle Aspekt der Sammlung wichtiger ist als der soziale Aspekt, empfehlen wir die Teilnahme an der Tintenkiste. Wem beides, also Gutes tun & Erlös erzielen, wichtig ist, der sollte unbedingt an beiden Sammelsystemen teilnehmen.


Weitere 49€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Derenburg

Welches Potential (=Erlös) in der Tintenkiste steckt, beweist gerade sehr eindrucksvoll die Teilnehmerin www.lachenlebenlaufenfueranita.de mit 5 vollen Tintenkisten innerhalb einer Woche! Wir sagen danke, die Umwelt sagt danke und den Erlös haben wir bereits gutgeschrieben. 😁

PS: Falls jemand noch die eine oder andere leere Tintenpatronen mit Druckkopf hat, selbst aber nicht sammelt, bitte meldet Euch bei www.lachenlebenlaufenfueranita.de, dort nimmt man die Patronen (aber nur die mit Druckkopf) bestimmt sehr gerne entgegen.

Wir sammeln Tintenpatronen

Lachen, Leben, Laufen für Anita e. V.

Heute haben uns gleich zwei volle Tintenkisten von einer ganz besonderen Teilnehmerin erreicht:

Anita, ein kleines fröhliches Mädchen, was gern lacht, lebt und laufen möchte. Anita und ihre Zwillingsschwester sind in der 28. Schwangerschaftswoche geboren mit einem Gewicht von 810g. Anita hatte nach der Geburt vielerlei Komplikationen. Sie kämpft sich, trotz der Skepsis der Ärzte, seitdem durchs Leben. Sie ist mit ihrer geistigen und körperlichen Einschränkung ein aufgewecktes Mädchen, was gern lacht und Spaß am Leben hat. Um ihre Spezialtherapien finanziell abfedern zu können, sammelt die Familie nun leere Druckerpatronen. Mehr Infos zu Anita findet Ihr auf www.lachenlebenlaufenfueranita.de

Die beiden vollen Tintenkisten haben wir bereits ausgewertet & gutgeschrieben und wir freuen uns sehr auf weitere volle Tintenkisten.

Wir sammeln Tintenpatronen

42€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Derenburg

Wir sind zurück aus dem Kurzurlaub und konnten auch gleich wieder Tintenkisten gutschreiben. Vielen Dank für Eure Geduld.

Wir sammeln Tintenpatronen

Aus der Reihe: So klappt es mit der Sammlung

Um Ihrer Sammlung Schwung zu verleihen, haben wir uns die 11 Tipps für eine erfolgreiche Sammelaktion ausgedacht, siehe dazu unsere 11 Tipps für eine erfolgreiche Sammelaktion.

Tipp 7 - Informieren Sie die regionale oder überregionale Presse über Ihre Sammlung

Mit unseren Muster Pressemitteilungen geht das ganz einfach. Zu finden im Sammlerkonto, als Word Dokument. Einfach die gelben Platzhalter mit den Daten der Einrichtung füllen, ein paar schöne Bilder dazu packen und an die regionale Presse übermitteln.

Ganz nach dem Motto: Sie werden sich freuen, wie viele Menschen Ihre Einrichtung unterstützen werden, sobald Sie von Ihrer Tintenpatronen Sammlung wissen! Dazu müssen Sie es Ihr Umfeld nur wissen lassen.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen


Jetzt kostenfrei Tintenkisten Infomaterial anfordern

Noch nicht ganz sicher, ob die Tintenkiste das richtige Projekt für Ihre Einrichtung ist? Sie möchten die Infos zur Tintenkiste auch Anderen zeigen? Gar kein Problem, fordern Sie einfach kostenfrei unser Infomaterial für Kindergärten, KiTas, (Grund-)Schulen, Vereine, Elterninitiativen & Co. an.

Einfach auf https://tintenkiste.sammel-mit.de/index.php?view=infopaket die Anschrift eintragen und wir schicken Ihnen binnen weniger Tage alles Wichtig rund um die Tintenkiste per Post zu.

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen


Das Shuuz-Team macht Urlaub!

Vom 20.08.2021 - 27.08.2021 sind wir im Urlaub. Ihr könnt wie immer Schuhe oder Tintenkisten einsenden, Material bestellen, E-Mails senden - alles wie gewohnt.

Der Versand der Werbematerialien, sowie die Auswertungen eurer Sendungen und die Auszahlungen können sich jedoch etwas verzögern. Wir bitten daher um euer Verständnis und um etwas Geduld. Ab dem 30.08. sind wir wieder für Euch da!

SHUUZ - Gutes tun mit gebrauchten Schuhen


11 Tipps für eine erfolgreiche Sammelaktion

Mittlerweile nehmen viele SHUUZ Sammelstellen sehr erfolgreich auch an der Tintenkiste teil und sammeln Tintenpatronen. Diese Sammelstellen haben wir nach ihrem Erfolgsrezept gefragt und die Antworten in den 11-Tipps-für-eine-erfolgreiche-Sammelaktion zusammengefasst.

Ihr findet das PDF auch auf der Webseite unter https://tintenkiste.sammel-mit.de/download/11-Tipps-fuer-eine-erfolgreiche-Sammelaktion.pdf. Sollte Euch auch noch ein Tipp einfallen, der auf unsere Liste gehört, lasst es uns bitte wissen. Vielen Dank.

Wir sammeln Tintenpatronen

Eigenes Sammlerkonto für die Tintenkiste

Die Tintenkiste hat nun auch einen "eigenes" Sammlerkonto erhalten, auf https://tintenkiste.sammel-mit.de/index.php?view=login könnt Ihr es einmal ausprobieren. Die SHUUZ Zugangsdaten funktionieren auch bei der Tintenkiste!

Dort könnt Ihr auch die neueste Funktion nutzen, den Flyergenerator. Nur schnell den Namen der Einrichtung und den Sammelort eingeben und ein fix-und-fertiges PDF herunterladen. Zum aushängen, auslegen, aufhängen oder verteilen.

Wir sammeln Tintenpatronen

35€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Königshain-Wiederau

Kleiner Tipp: Die Maße der Tintenkiste sind so gewählt, dass die Tintenpatronen beim Transport nicht in der Kiste herumfliegen (und dabei vielleicht kaputt gehen oder auslaufen). Das geht aber nur, wenn die Patronen „stehen“ und nicht liegen. Bei stehenden Patronen ist keine weitere Transportsicherung notwendig. Bei liegenden Patronen legt bitte, wie die heutige Einsenderin, einfach ein paar alte Zeitungen oder Prospekte oben drauf. Stehend passen auch mehr Patronen in die Tintenkiste als liegend. 😁

Wir sammeln Tintenpatronen

50€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Zeuthen

Diese volle Tintenkiste möchten wir zum Anlass nehmen, auf das Klebeband an den Düsenplatten einzugehen: Der Kleber hinterlässt Rückstände in den winzigen Düsen der Düsenplatte. Diese lassen sich sehr schwer von Kleberückständen reinigen und oft gelingt das nicht. Wenn es nicht unbedingt sein muss, also z.B., wenn die Patrone ausläuft, bitte kein Klebeband an den Patronen anbringen. Die Tintenkiste ist innen beschichtet, allzu große Sauereien sollten also nicht entstehen.

Wir sammeln Tintenpatronen

47€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Tiefenbach

Vielen Dank für die volle Tintenkiste an die Teilnehmerin aus Tiefenbach. Die Vergütung haben wir wunschgemäß überwiesen und versenden morgen auch gleich den angeforderten 6er-Pack neue Tintenkisten: Ja, die Tintenkiste kann man auch im 6er Pack anfordern.

Wir sammeln Tintenpatronen

50€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Oberpleichfeld - schon wieder...

Die gleiche Teilnehmerin aus Oberpleichfeld hat eine weitere volle Tintenkiste eingesandt. Wir wussten, dass viele Tintenpatronen verdruckt werden, aber eine volle Tintenkiste jede Woche ist eine Menge (und ein schönes Sümmchen für den Kindergarten). Haben wir sofort der Teilnehmerin gutgeschrieben und sind gespannt, ob nächste Woche auch wieder eine volle Kiste von der gleichen Teilnehmerin ankommt.

Wir sammeln Tintenpatronen

31€ Vergütung für den Teilnehmer aus Muggensturm

Wenn man die Tintenpatronen mit Druckkopf aus der Verpackung nimmt, passen mehr Patronen in die Tintenkiste. Ist natürlich kein Beinbruch, wenn die Kiste nicht 100% randvoll ist. Aber praktischer ist es schon 😊

Wir sammeln Tintenpatronen

55€ Vergütung für die Teilnehmerin aus Oberpleichfeld

Als wir die Tintenkiste entwickelt haben, haben wir auch getestet, wie viele Tintenpatronen mit Druckkopf eigentlich reinpassen. Bei uns waren es zwischen 40 und 50 Stück. Die Teilnehmerin aus Oberpleichfeld hat es geschafft, 55 Tintenpatronen mit Druckkopf unterzubringen. Ein neuer Rekord! Vielen Dank, gutgeschrieben haben wir die 55€ bereits. Bitte weitersammeln 😊

Wir sammeln Tintenpatronen

+++++++++++ Wichtige Neuigkeiten ++++++++++++

Wie bereits vor ein paar Wochen angekündigt, ist der Sortierbetrieb in Nottuln seit 30.06.2021 geschlossen.

Das bedeutet: Ab heute können dort keine Pakete mehr entgegen genommen werden. Die Pakete werden an den Absender zurück geschickt.

Bitte druckt euch daher neue Paketmarken aus und verwendet die alten Marken nicht mehr. Dann kann nichts schiefgehen!

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch gern direkt an Kolping Recycling wenden: www.kolping-textilrecycling.de

Kolping Recycling GmbH - Textitlrecycling - Altkleider - Container - Strassensammlungen

Artikelliste mit Tintenpatronen mit Druckkopf

Wir wurden gefragt, ob es denn eine Artikelliste mit den Tintenpatronen mit Druckkopf von den Marktführern von Canon & Hewlett Packard/HP gibt. Ja, so eine Liste gibt es:

Artikelliste herunterladen


Tintenpatronen sammeln lohnt sich...

Heute haben wir eine „schöne“ Tintenkiste bekommen, der ausgefüllte Lieferschein lag bei, die Kiste war transportsicher mit den Zuklebern verschlossen, alles wie es sein soll. Die haben wir natürlich auch gleich gutgeschrieben. Vielen Dank nach Neuzelle

Wir sammeln Tintenpatronen

Schnell trocknende Stempelfarben im Test

Manche Teilnehmer haben berichtet, dass die Stempelfarbe auf den Mitmachkarten von SHUUZ und der Tintenkiste nicht gut trocknet und sich noch einige Zeit verwischen lässt. Wir haben daher ein paar Stempeltinten vom Marktführer Trodat auf unseren Mitmachkarten & Postern getestet:

Der "Testsieger" mit „Wischfest nach ca. 2 Sekunden“ ist die Stempelfarbe Trodat #7021 (73478). Den günstigsten Preis (3,05€) für diese Stempelfarbe haben wir gefunden auf Easystempel.de

Wir sammeln Tintenpatronen

Die Tintenkiste gibt es jetzt auch als 6er Pack!!!

Auf vielfachen Wunsch gibt es jetzt auch einen 6er-Pack der Tintenkiste. Der 6er-Pack kann wie gehabt im Benutzerkonto bestellt werden. Für alle, die mit der Sammlung richtig Vollgas geben und mehrere Sammelstellen auf einmal einrichten möchten.

Wir sammeln Tintenpatronen

Separate Materialanforderung für die Tintenkiste möglich

Auf vielfachen Wunsch haben wir Klappkarten und DIN A4 Poster als Werbematerial bei der Tintenkiste aufgenommen.

Werbematerialien können ab sofort im Benutzerkonto separat angefordert werden.

Wenn Ihr also schon eine Tintenkiste habt, das beigelegte Material aber nicht ausreicht, könnt Ihr ab sofort kostenfrei Nachschub bestellen! Die gewünschten Mengen können individuell zusammengestellt werden. So, wie Ihr es schon von der Materialanforderung bei SHUUZ her kennt!

Wir sammeln Tintenpatronen

+++++++++++ Wichtige Neuigkeiten ++++++++++++

Kolping Recycling hat uns darüber informiert, dass leider der beauftragte Sortierbetrieb in Nottuln in die Insolvenz geraten ist. Laut Insolvenzverwalter können dort bis 30.06.2021 Pakete angenommen und ausgewertet werden.

Ab dem 01.07.2021 können in Nottuln keine Pakete mehr ausgewertet oder entgegengenommen werden. Pakete, die nach dem 30.06.2021 in Nottuln eingehen, werden an den Absender zurückgeschickt.

Dadurch entstehen uns hohe zusätzliche Kosten und für euch zusätzlicher Aufwand. Das möchten wir vermeiden und bitten um eure Unterstützung: Bitte vernichtet alle Paketmarken mit dem Empfängerort 48301 Nottuln und fordert über euer Benutzerkonto neue Paketmarken an.


Poppy Patrone und Ihre Freunde für Ihren Elternbrief o.ä.

Wir wurden gefragt, ob man z.B. für einen Elternbrief zur Tintenkiste auch das Logo der Tintenkiste verwenden dürfe. Selbstverständlich!

Mehr noch, wir haben auch ein Figurenblatt mit Poppy und ihren Freunden gemacht.

Die Figuren dürfen für alles rund um die Tintenkiste, für Elternbriefe, Newsletter, Flyer und so weiter benutzt werden.

Zum Download als Word- und als PDF-Dokument

Wir sammeln Tintenpatronen

Eine Unterscheidungshilfe Tintenpatronen - Tintentanks

Ein weiteres Kriterium zur Unterscheidung von Tintenpatronen mit Druckkopf und Tintentanks ohne Druckkopf ist die Verteilung der Farben:

- Bei Tintenpatronen mit Druckkopf gibt es jeweils eine Schwarzpatrone und eine Dreifarbpatrone, mit der gelb, rot und blau gedruckt wird.

- Bei Tintentanks ohne Druckkopf gibt es eine Einzelfarbpatrone für jede Farbe, also jeweils einen Tank für schwarz, gelb, rot und blau.

Beide Systeme haben Vor- und Nachteile:

Wenn beim System mit Tintentanks z.B. der gelbe Tank leer ist, tauscht man auch nur den einen Tintentank aus. Da bei diesem System jedoch der Druckkopf fest im Gerät verbaut ist, ist der Drucker defekt, sobald der Druckkopf defekt ist. Das begrenzt die Haltbarkeit solcher Drucker im Vergleich erheblich.

Wenn beim System mit Tintenpatronen mit Druckkopf z.B. die gelbe Patrone leer ist, muss man die ganze Dreifarbpatrone austauschen, auch wenn rot und blau noch voll sind. Auf der anderen Seite, mit dem Austausch des Druckkopfes verlängert man die Haltbarkeit des Druckers nahezu auf unendlich. Wir haben hier einen HP DeskJet 970 CXI Drucker Baujahr 2001 im Einsatz!

Wir sammeln Tintenpatronen

Dreirad, Springseile und Kreisel für die Kleinen

Seit November 2020 beteiligt sich auch der Elternbeirat des Altmannsteiner St. Josef Kindergartens bei Shuuz - mit Erfolg! mit dem Erlös aus der Shuuz-Sammlung konnten verschiedene Spielsachen für die Kinder angeschafft werden wie neue Kreisel, ein Dreirad, Springseile und Tastkreisel.

Zusätzlich zur Schuhsammlung mit Shuuz werden nun auch Tintenpatronen mit Druckkopf gesammelt. Bei unserem neuen Projekt "Tintenkiste" gibt es für jede Tintenpatrone mit Druckkopf einen Erlös.

Wir gratulieren zu dem tollen Sammelergebnis und weiterhin viel Erfolg mit den Aktionen "Shuuz" und "Tintenkiste".

Zum Artikel im Donaukurier


Nachschub bei der Tintenkiste gesichert

Gute Nachrichten für alle, die mehr als eine Tintenkiste bestellen wollen oder wollten: Wir haben die Nachschubprobleme in den Griff bekommen. Ab sofort kann jeder Teilnehmer (der als Institution angemeldet ist), jeden Tag eine weitere Tintenkiste anfordern. Bis maximal 5 Stück!

Wer also noch Nachschub an Tintenkisten benötigt, ab ins SHUUZ Benutzerkonto und kostenfrei noch eine Tintenkiste bestellen.

Eine Tintenkiste bestellen


Oberpleichfelder Kinder freuen sich über neues Spielzeug

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Sebastian in Oberpleichfeld führt seit einiger Zeit eine sehr erfolgreiche Aktion mit Shuuz durch. Mit der Schuhsammlung konnte ein Erlös von knapp 500€ erzielt werden und damit für den Kindergarten einige neue Spielsachen angeschafft werden.

Die Aktion läuft das ganze Jahr hindurch. Neu hinzugekommen ist die Tintenkiste, auch von den Machern von Shuuz, bei der Tintenpatronen mit Druckkopf gesammelt werden und auch vergütet werden.

Wir gratulieren dem Elternbeirat herzlich zu diesem tollen Sammelerfolg und wünschen weiterhin viel Erfolg mit Shuuz und der Tintenkiste.

Zum Artikel in der MainPost


Neues Gewinnspiel bei Facebook

Wir haben etwas Neues für euch! Eigentlich ist es gar nicht so neu - ihr erinnert euch sicher noch an unser früheres Shuuz-Gewinnspiel "Gewinner der Woche"?!

NEU: Es wird wieder ein wöchentliches Gewinnspiel geben! 🤩 Diesmal dreht sich alles um die Tintenkiste - genauer darum, was in die Tintenkiste reindarf. Es gibt tolle Preise zu gewinnen, seht doch einfach einmal nach:

Zum Gewinnspiel bei Facebook


Eine Tintenkistengeschichte

Bei der Entwicklung der Tintenkiste ist zu unsere kleinen SHUUZ Familie ein weiteres Familienmitglied hinzugekommen: Alle Zeichnungen stemmen von der 17jährigen Schülerin Miriam, der Tochter des Initiators. In den vergangenen Monaten hat unsere Miriam gezeichnet, bis die Finger wund waren. Unter anderem eine Tintenkistengeschichte, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Die vollständige Geschichte findet Ihr recht weit unten auf der Webseite www.tintenkiste.de bei dem grünen Pfeil.

Hinweis: Natürlich werden nicht nur die Tintenpatronen mit Druckkopf, die im Kindergarten selbst verdruckt werden, gesammelt. Auch das Umfeld (Eltern und Großeltern, Vereinsmitglieder, Förderer und Sponsoren, kurz engagierte Menschen) sammelt mit! So wird die Tintenkiste schnell voll!

Wir sammeln Tintenpatronen

Die Tintenkiste jetzt auch in Österreich

Gute Nachrichten für alle Kindergärten, Schulen, (Förder-)Vereine, Elterninitiativen und so weiter in Österreich: Ab sofort bieten wir die Tintenkiste auch in Österreich an. Interessierte SHUUZ Teilnehmer können diese ab sofort in Ihrem Benutzerkonto bestellen!

Auch für Österreich gilt: Die Tintenkiste ist ausschließlich für "Institutionen" gedacht, also von der Elterninitiative über die Kita bis zum Förderverein. Für Privatpersonen bieten wir die Tintenkiste nicht an.

Wir sammeln Tintenpatronen

Warum bei der Tintenkiste mitmachen?

Wir haben uns bei der Entwicklung der Tintenkiste die berechtigte Kritik an SHUUZ, z.B. wegen des hohen Gewichts der Schuhpakete, der Dauer der Auswertung der Pakete oder auch des Aufwandes bei der Beschaffung eines passenden Kartons zu Herzen genommen.

Welche Vorteile die Tintenkiste den Teilnehmern bietet, haben wir auch auf Darum sollten Sie mitmachen zusammengefasst.

Wir sammeln Tintenpatronen

Selbstverständlich ist die Teilnahme an der Tintenkiste kostenlos! Worauf warten Sie noch? In Ihrem SHUUZ Benutzerkonto können Sie kostenfrei eine Tintenkiste anfordern. Sie kommt binnen weniger Tage per Post in Ihre Einrichtung oder direkt zu Ihnen nach Hause.

Wir sammeln Tintenpatronen

Und noch eine Tintenkiste, die wir vergüten durften. Heute angekommen, heute gutgeschrieben. Und auch gleich eine neue Tintenkiste zugesandt. Dieses Mal aus Brandenburg (der Ort, nicht das Bundesland), die 46€ Erlös haben wir natürlich bereits gutgeschrieben.

Eine Bitte noch: Die Düsenplatten bitte nicht mit Klebeband zukleben, das verstopft die Düsen und die Patronen kann dann nicht wieder befüllt werden!

Wir sammeln Tintenpatronen

FRAGEN ZUR TINTENKISTE:

Wir wurden gefragt, wie die Tintenkiste denn eigentlich genau funktioniert. Dazu haben wir natürlich eine Anleitung erstellt!

Wir sammeln Tintenpatronen

Ganz kurz erklärt: Die Tintenkiste anfordern, sie kommt zusammen mit Werbematerialien (Mitmachkarten, Poster & Co.). Das Umfeld aktivieren und sammeln. Sobald die Tintenkiste voll ist, mit dem ebenfalls beiliegenden Rücksendeetikett versehen und kostenfrei bei der Post abgeben. Die Vergütung erfolgt binnen weniger Tage, wahlweise auf das SHUUZ Benutzerkonto oder direkt per Überweisung. Gleich wieder eine neue Tintenkiste bestellen. Fertig!

Wir sammeln Tintenpatronen

Die zweite Tintenkiste ist angekommen, darin befand sich sogar eine Tintenpatronen mit Druckkopf mehr als in der ersten Tintenkiste: 50€ Erlös haben wir der Teilnehmerin aus Oberpleichfeld auch bereits gutgeschrieben und eine neue Tintenkiste ist auch schon unterwegs.

Wir sind schon gespannt auf die nächsten Tintenkisten. Sie haben noch keine Tintenkiste für Ihre Einrichtung angefordert? Das ist kostenlos und lohnt sich!

Wir sammeln Tintenpatronen

Eine Aktion mit doppeltem Effekt

Die NaturkiTa Baumberger Strolche aus Nottuln beteiligt sich erfolgreich bei Shuuz.

Großartige 103,7 kg Schuhe wurden seit Beginn der Aktion bereits gesammelt und zu Shuuz geschickt.

Sogar zwei Unternehmer aus Nottuln unterstützen KiTa und haben bei sich im Geschäft Sammelboxen aufgestellt. Wir danken herzlich dem Kinderkleiderfachgeschäft „Dorfkind“ und dem Friseursalon „Kopfarbeit“ für die Unterstützung der Shuuz-Aktion!

Zum Artikel


Wäre die Tintenkiste eine Aktion auf Zeit dann hätten wir nun eine Siegerin: Eine teilnehmende Einrichtung aus Swisttal hat uns 8 Tage nach Start der Tintenkiste schon eine volle Tintenkiste zurückgesandt.

Inhalt: 49 Tintenpatronen mit Druckkopf. Alles richtig gemacht, wir haben die 49€ Erlös bereits der Einrichtung gutgeschrieben.

Wir sammeln Tintenpatronen

FRAGEN ZUR TINTENKISTE:

Es sind ein paar Fragen zur Tintenkiste aufgekommen, die wir natürlich gerne beantworten!

Zum einen die Frage, was genau eigentlich gesammelt wird: Dazu haben wir eine Internetseite erstellt, die Ihr hier findet. Gesammelt werden Tintenpatronen mit Druckkopf.

Wir sammeln Tintenpatronen

Zum anderen wurde uns die Frage gestellt, ob sich die Sammlung von Tintenpatronen mit Druckkopf denn lohne. Oder anders gefragt, wie viele solcher Tintenpatronen mit Druckkopf eigentlich anfallen und wo:

Im Jahr 2019 wurden in Deutschland von den Marktführern HP und Canon über 20 Millionen Tintenpatronen mit Druckkopf verkauft. Die meisten davon kamen im privaten Umfeld im Einsatz! Unternehmen & Behörden setzen eher auf Laserdrucker, während Haushalte die im Vergleich zum Laserdrucker viel kleineren (und günstigeren) Tintenstrahldrucker bevorzugen. Im Jahr 2020 wird diese Menge wegen der Umstellung aufs HomeOffice wahrscheinlich noch stark gestiegen sein, dafür liegen uns aber noch keine aktuellen Zahlen vor.

Hinzu kommt, dass die Recyclingquote solcher Tintenpatronen im privaten Umfeld bei nur 7% liegt, im Gegensatz zu den 40% bei Tonerkartuschen. Das liegt daran, dass die Sammel- und Rücknahmesysteme vor allem auf Unternehmen und Behörden abzielen.

Es gilt also circa 18 Millionen leere Tintenpatronen mit Druckkopf in privaten Haushalten zu sammeln und dem Recycling zuzuführen. Und bei einer Vergütung von 1€ pro Tintenpatrone mit Druckkopf würden wir meinen: Das lohnt sich!

Wir sammeln Tintenpatronen

NEU VON DEN MACHERN VON SHUUZ:

Rund um SHUUZ ist es in den letzten Monaten sehr ruhig geworden, das hatte allerdings einen guten Grund:

Wir haben uns die Anregungen und Kritik unserer Teilnehmer zu Herzen genommen und uns noch ein kinderleichtes Fundraisingkonzept auch für Ihre Einrichtung (z.B. Schule, Kindergarten, Kita, (Förder-)Verein, Elterninitiative, etc.) ausgedacht:

Die Tintenkiste - Wir sammeln Tintenpatronen


Wir sammeln Tintenpatronen

Jedes Jahr landen in Deutschland Millionen von leeren Tintenpatronen mit Druckkopf aus privaten HomeOffice-Druckern im Müll. Das muss nicht sein! Verbrauchte Tintenpatronen können wieder befüllt und so Abfall vermieden werden. Mehr noch, weil die (Wieder-)Befüller die Patronen so dringend brauchen, gibt es sogar eine Vergütung für leere Tintenpatronen mit Druckkopf.

Die Tintenkiste ist das Sammelsystem für solche leeren Tintenpatronen mit Druckkopf. Im Kindergarten, der Kita, Grundschule, Verein, etc. werden die Patronen gesammelt und alle machen mit. Denn leere Druckerpatronen mit Druckkopf sind nicht wertlos und gehören nicht in den Müll!

Erlös und Umwelt

Als Teilnehmer von SHUUZ kennen Sie das Prinzip schon: Vermeintlicher Abfall wird gesammelt, die Teilnehmer erhalten einen Erlös. Und die Umwelt profitiert, weil weniger Müll anfällt und weniger Ressourcen für neue Produkte eingesetzt werden müssen.

So auch bei der Tintenkiste: Eltern und Großeltern, Vereinsmitglieder, Förderer und Sponsoren, kurz engagierte Menschen im Umfeld von Kindergärten und ähnlichen Institutionen, sammeln ihre leeren Druckerpatronen und packen sie in die Tintenkiste. Und das Beste ist:


Wir sammeln Tintenpatronen

An den Texten & der Webseite wird noch gefeilt, die Technik aber ist startklar und wir freuen uns schon auf Ihre Anforderung der kostenfreie Tintenkiste. Wir freuen uns auch über und auf Ihre Meinung und Anregungen! Euer SHUUZ Team

So funktioniert die Tintenkiste - Wir sammeln leere Tintenpatronen Die Tintenkiste kostenfrei anfordern


Ältere Nachrichten rund um Shuuz und alte Schuhe finden Sie auf Altigkeiten.